Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Datenschutz & Impressum. x
Apexmed - Dr. Dr. Christian PorscheApexmed - Dr. Dr. Christian PorscheApexmed - Dr. Dr. Christian PorscheApexmed - Dr. Dr. Christian PorscheApexmed - Dr. Dr. Christian PorscheApexmed - Dr. Dr. Christian PorscheApexmed - Dr. Dr. Christian PorscheApexmed - Dr. Dr. Christian PorscheApexmed - Dr. Dr. Christian PorscheApexmed - Dr. Dr. Christian PorscheApexmed - Dr. Dr. Christian PorscheApexmed - Dr. Dr. Christian Porsche
S
O
S

NOTFALL

Bei aktuell plötzlich aufgetretenen „akuten“ neurologischen Beschwerden ist der sofortige Transfer ins Krankenhaus indiziert!

Telefon der Rettung: 144

Nur im Krankenhaus stehen die notwendigen diagnostischen Möglichkeiten – insbesondere bezüglich Bildgebung – zur Verfügung.

Keine Zeit verlieren, denn: „Time is brain!“

Zudem empfiehlt es sich stets eine Liste mit folgenden wesentlichen Gesundheitsinformationen dabeizuhaben:
  -  Vorerkrankungen
  -  aktuelle Medikation
  -  evtl. Allergien

Das spart im Notfall kostbare Zeit!

Aktuelles

Hier finden Sie Termine verschiedener Informationsveranstaltungen in der Panzerhalle, die Sie gerne kostenlos besuchen können:

 

Vortragsinfo (PDF)


Movember-Vortrag: Bewusst leben!

Mittwoch 28.11.2018 - 18 Uhr

 

Wenn man als Arzt und Mensch Schicksalsschläge unterschiedlich direkt miterlebt, die zu einer Änderung des geplanten Lebenswegs beitragen, dann macht man sich so seine Gedanken ... diese Gedanken möchte ich an diesem Abend mit Ihnen teilen.

Alles Gute wünscht Ihnen,

Christian Porsche

 

Movember ist ein zusammengesetztes Wort aus "Moustache" und "November". Die Aktion kommt aus Australien und hat das Ziel durch das Wachsen lassen eines Oberlippenbartes im Monat November auf das Thema "Gesundheitsvorsorge" aufmerksam zu machen. Bei Gründung in Adelaide im Jahr 1999 war das konkrete Thema die Prostatakrebsvorsorge.

Persönlich mache ich seit 2012 mit, variiere allerdings das Thema jedes Jahr. So ist es interessanter und es haben auch Frauen mehr Anteil an der Aktion - da ihnen erfahrungsgemäß das "Bart-wachsen-lassen" schon meist schwerer fällt als uns Männern. :-)

Das Thema lautet dieses Jahr: "Bewusst leben!"

 

Jedes Jahr gibt es meinerseits auch eine freiwillige Spendenmöglichkeit.

Dieses Jahr sammeln wir für "MOSES" - ein modulares Schulungsprogramm für Menschen mit Epilepsie.

Das Programm kommt aus Deutschland ( www.moses-schulung.de ), vergleichbare Schulungen können Betroffenen jedoch auch durch das Team um Primar Prof. Dr. Mag. Eugen Trinka, Chefarzt der Neurologie der Christian-Doppler-Klinik Salzburg, angeboten werden. Da diese Schulungen in Österreich bisher jedoch nicht von den Krankenkassen getragen werden, sind Spenden nötig ...

Die Spenden gehen an Neurologie CDK, Salzburg - Verwendungszweck: MOSES.

Die konkreten Daten lauten: IBAN: AT03 5500 0000 0213 4071 - BIC: SLHYAT2S

Die Spenden sind aktuell leider nicht steuerlich absetzbar!


Zum Archiv

APEXMED ®
Telefon: +43-662-634 634
Fax: +43-662-634 634-4
E-Mail: info@apexmed.at
Ordinationszeiten

09 - 15 h


Alternative Termine möglich.
Telefonische Vereinbarung notwendig.

www.pinzweb.at